Header

Dienstag, 12. September 2017

SPD Goslar betroffen vom Tode Heiner Geißlers



Der Tod des früheren CDU-Generalsekretärs und Familienministers Heiner Geißler macht uns Sozialdemokraten in Goslar sehr traurig.  Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden. Die SPD hat Heiner Geißler immer als einen Politiker erlebt, der  mit Leidenschaft, Ernsthaftigkeit und Hingabe unser Gemeinwesen mitgestaltete. Unvergessen seine Furchtlosigkeit beim demokratischen Streit, was oft genug auch die SPD zu spüren bekam. Bemerkenswert seine „Suche nach der Stadt Bestem“ auch im fortgeschrittenen Alter, die sich z.B. in einem öffentlich geäußerten, zunehmenden Skeptizismus gegenüber Fehlentwicklungen des Kapitalismus zeigte. Heiner Geißlers leidenschaftliches Engagement ist unvergessen. Er bleibt sicherlich beispielgebend für die Verantwortung kluger Köpfe in einer lebendigen Demokratie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank. Ihr Kommentar wird eingereicht und wird veröffentlicht, sobald er überprüft wurde.