Header

Sonntag, 24. Juli 2016

SPD-Kandidaten zuhause in Goslar: Gut für unsere Stadt. SPD.


Unsere SPD-Kandidaten stehen für ihre Stadtteile. Überzeugen Sie sich:

Ohlhof: Urte Schwerdtner (Platz1)

Vienenburg: Martin Mahnkopf (Platz 2), Kim Wöllecke (Platz 15), Dr. Edwin Kapaun (Platz 27), Julia Lindner (Platz 35)

Goslar-Innenstadt: Renate Lucksch (Platz 3), Karen Haase (Platz 7), Giovanni Graziano (Platz 10), Tom Derer (Platz 18), Caroline Domnick (Platz 19), Gesa Krüger (Platz 21), Nicole Manke (Platz 25), Dr. Mark-Oliver Zahn (Platz 26), Ulrike Wunder (Platz 32), Frauke Schrumpf (Platz 37)

Jerstedt: Dr. Alexander Saipa (Platz 4), Niels Gehrmann (Platz 17)

Oker: Anja Voges (Platz 5), Torsten Röpke (Platz 8), Gerd Politz (Platz 13), Kübra Sönmez (Platz 14), Özgür Göktay (Platz 22), Sabine Brunke (Platz 28), Elke Pulmann-Marwitz (Platz 30), Erol Gültepe (Platz 33)

Immenrode: Eckhard Wagner (Platz 6), Julia Lorenz (Platz 11)

Jürgenohl: Annett Eine (Platz 9), Kathrin Lüddecke (Platz 16), Sascha Göritz (Platz 36), Ralf Buchmeier (Platz 38), Siegfried Rey (Platz 40), Mario Tippe (Platz 41)

Lochtum: Manfred Dieber (Platz 20), Rouwen Brunke (Platz 31),

Sudmerberg: Stefan Eble (Platz 12)

Lengde: Lisa Lindner (Platz 23), Lina Plaschke (Platz 42)

Gut Ohlhof: Hans-Joachim Schlüter-Westendorf (Platz 24), Oliver Schwiedergoll (Platz 29),

Hahnenklee: Heinz Bake (Platz 34), Dr. Norbert Müller (Platz 43)

Weddingen: Gerd Schäfer (Platz 39)


Und seien Sie gewiss: Alle unsere Kandidaten fühlen sich Goslar als Ganzem verpflichtet.


Gut für unsere Stadt. SPD.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank. Ihr Kommentar wird eingereicht und wird veröffentlicht, sobald er überprüft wurde.