Header

Dienstag, 22. Dezember 2015

SPD Goslar: Kampf für Straßenbeleuchtung in Vienenburg endlich erfolgreich



Darauf haben Urte Schwerdtner und Martin Mahnkopf fast zwei Jahre hingearbeitet: Die Nachtabschaltung im Bereich der ehemaligen Stadt Vienenburg wurde nun endlich zurückgenommen. Mahnkopf: "Wir SPD-ler wollten eine energieeffiziente Umstellung der Leuchtmittel mit einer entsprechenden Kosteneinsparung. Denn letztendlich sollten auch in Vienenburg die Lichter wieder angehen. Uns leitet dabei das allgemeine Sicherheitsgefühl der Bürger genauso wie das spezielle Interessen unser Mitbürger/innen, die nachts arbeiten oder in den frühen dunklen Morgenstunden ihren Arbeitsplatz aufsuchen müssen. Die empfanden die Nachtabschaltung als diskriminierend". 
Randnotiz: Es wäre durchaus angemessen gewesen, wenn der Wiedelahrer Bürgerverein den Pressetermin zur "Anschaltung" wahrgenommen hätte. Der hatten dereinst eine entsprechende Resolution verfasst, nicht zuletzt wegen diverser Autobeschädigungen während der Nacht. Straßenlampen haben eine wesentliche präventive Wirkung.Soviel zum Thema Twitter-Paganini...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank. Ihr Kommentar wird eingereicht und wird veröffentlicht, sobald er überprüft wurde.