Header

Dienstag, 25. November 2014

Heymann: Küstenregion soll für Touristen noch attraktiver werden

Die Urlaubsorte an Niedersachsens Nordseeküste sollen noch attraktiver für Touristen aus dem In- und Ausland werden: „Die steigenden Übernachtungs- und Besucherzahlen der vergangenen Jahre machen deutlich, dass in der Region noch mehr Potenzial steckt. Deshalb brauchen wir Investitionen in den niedersächsischen Nordseetourismus“, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Heymann, Sprecher für Küstentourismus seiner Fraktion. Heymann betont: „Alle Beteiligten machen hier vor Ort einen sehr guten Job. Dafür spricht der stetige Erfolg des Nordseetourismus. Regierungskoalition und Rot-Grüne Landesregierung werden die Nordseeregion auf diesem erfolgreichen Weg engagiert unterstützen, um noch besser zu werden.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank. Ihr Kommentar wird eingereicht und wird veröffentlicht, sobald er überprüft wurde.